Neuigkeiten

von | Jun 19, 2017

Die Zeichen der Zeit erkennen

Business as usual oder Was lernen wir und wie gehen wir voran? Wir erleben tatsächlich einen besonderen Moment. Bereits vor dem weltweiten Ausbruch des Coronavirus stellten wir eine zunehmende Sensibilität für Umweltthemen, soziale und wirtschaftliche Gerechtigkeit,...

mehr lesen

Rassismus – ein dringendes Anliegen für Friedenskirchen

Am 1. September lud die Church and Peace-Region Großbritannien und Irland zu einer Online-Veranstaltung ein, um über die Black Lives Matter-Bewegung zu diskutieren und darüber, warum Rassismus zu einer Priorität für Friedenskirchen und Friedensgruppen werden muss....

mehr lesen

Nach EU-Gipfel: Europa als Friedensprojekt stark machen. Organisationen fordern mehr Geld für Frieden und Menschenrechte

Wethen, 24.07.2020. Aus Anlass der Verhandlungen zwischen dem Europäischen Parlament, dem Europäischen Rat und der Kommission über das EU-Finanzpaket fordert Church and Peace mit sechs weiteren Friedensorganisationen in einem Aufruf eine Verdreifachung der Mittel für gewaltfreie Konfliktbearbeitung, Unterstützung der Zivilgesellschaft und die Förderung der Menschenrechte im nächsten EU-Budget.

mehr lesen

Digitale Mitgliederversammlung 2020

Die MV findet am 20. Juni 2020 von 11:30 - 13:00 h und 14:00 - 15:30 h (Berlin, Amsterdam, Paris, Belgrad, GMT+2) zum ersten Mal digital per Zoom statt. Dolmetschung für Englisch, Deutsch und Französisch wird verfügbar sein. Die Mitglieder haben die Einladung,...

mehr lesen

Save the date: Internationale Konferenz 3.-6. Juni 2021

Wethen, 19. Mai 2020 - Mitglieder und Freunde von Church and Peace können sich dieses Jahr wegen Covid-19 nicht treffen, aber es gibt bereits Pläne für das nächste europaweite Treffen von Church and Peace in Novi Sad, Serbien. Also, Save the Date 3. - 6. Juni 2021 und...

mehr lesen